Glückloses Voltlager Personalkarussel verpasst Punkte in Venne

Am Sonntag war die SGV im Mühlenbachstadion beim TSV Venne zu Gast. Hier galt es an die gute Leistung des Rulle-Spieles anzuknüpfen und zu versuchen etwas Zählbares mit nach Hause zu nehmen. Bei diesem Unterfangen mussten die Voltlager allerdings mit Simon Koopmann, Matthias Wichmann, Fabian Mohs, Niclas Grüter, Lukas Hohnsträter, Thorsten Meyer zu Holle, Robin Harmeier, Timo Grüter, Pascal Sander und Thomas Kleingerdes gleich auf 10 potentielle Stammkräfte verzichten. Weiterlesen

Gute Leistung gegen Rulle reicht nicht zum Punktgewinn

Am Sonntag empfing die SGV einen der Meisterschaftsfavoriten der Kreisliga Nord. Zu Gast war nämlich der TuS Eintracht Rulle. Klar waren die Vorzeichen eindeutig, denn Voltlage war keineswegs in Topform und auch personell konnte man absolut nicht aus dem Vollen schöpfen.

Nichtsdestotrotz gingen 11 motivierten Spieler ins Spiel und einer davon war Raphael Sander, der sein Startelf-Comeback gab. Weiterlesen